Mehr als nur Selbstverteidigung! Überzeuge Dich selbst...

.

Referenzen

1. Gastkapitel von Si-Fu Mario Beinhorn im Buch Toximan

„Toximan – eine Kinderseele vergisst nie“, dieses Buch schrieb Wolfgang Sosnowksi für die Jugend und deren Eltern, sagt er. Es erzählt seine Kranken- und Heilungsgeschichte und soll so Inspiration und Aufklärung sein. 

In TOXIMAN beschreibt Wolfgang Sosnowki die Geschichte seiner eigenen Drogenkarriere. Das Buch beginnt mit einem biografischen Tatsachenbericht, in dem Wolfgang Sosnowski seine zerrüttete Kindheit, seine Drogenszene, Räusche, Psychosen und Psychiatrieaufenthalte schildert. Schonungslos offen und schmerzhaft ehrlich. Im zweiten Teil des Buches informiert er auf anschauliche Weise über den Zusammenhang von Pubertät, Drogen und Sucht sowie mögliche Auswege aus diesem Teufelskreislauf. Dieses Buch ist ein Jugendbuch, aber es ist auch ein Buch für Eltern, die ihre Kinder vor dem Sog von Drogen und Sucht schützen möchten. Und nicht zuletzt ist es ein Buch, das der Gesellschaft neue Wege in der Suchtprävention aufzeigt. 

Die Themen darin sind u.a:

  • Meine Drogenkarriere und der Weg raus aus der Sucht (Leben, Lösen, Leiden)
  • Suchtprävention in der Familie (Heilen, Helfen, Handeln)
  • Meine auf Hochtouren neu entstehenden Projekte
  • Mein spirituelles Leben (Vom Saulus zum Paulus)
  • Drogen-ABC mit Kommentar Prof. Dr. med. Dirk Wedekind der Suchtstationen der Universität Göttingen
  • Gastkapitel von Mario Beinhorn über die Schnittmenge von Sucht-und Gewaltprävention (Gründer und Leiter WTTB Selbstverteidigungsschulen)
  • TOXIMAN-buchcover
  • Toximan Bild





2. Gastauftritt von Si-Fu Mario Beinhorn im Film ENEME (Regie Jakob Gisik)

INHALTSANGABE & DETAILS

Chris (Thure Riefenstein) hat mehrere Jahre in einem russischen Gefängnis gesessen. Nun kehrt er nach Hause zurück, wo ihn sein Vater Leonard (Udo Schenk) erneut in seine illegalen Waffengeschäfte verwickeln will. Doch Chris will all das hinter sich lassen, allerdings nicht ohne vorher auch seinen jüngeren Bruder Andre (Dennis Mojen) von der Kontrolle seines Vaters zu lösen. Die Beziehung der beiden Brüder wird auf eine harte Probe gestellt...

  • 32247239_10214218943220570_6924907901714694144_n_1
  • 32072650_10214218948140693_9044345679559786496_n
  • 32072987_10214218948500702_5608730803241484288_n
  • 32084224_10214218945460626_7847461791654215680_n
  • 32089587_10214218943460576_6961549092350590976_n
  • 32104777_10214218944500602_3626296692522876928_n
  • 32105601_10214218946260646_3108276026912800768_n
  • 32207257_10214218946100642_2462352781416071168_n
  • 33036773_10214288375676338_7950839021653983232_n
  • 33380324_10214313997076857_1419232790041329664_n
  • 32972101_10214288383476533_908232467519897600_n